Schlagwort-Archive: Berlin

Neue Schulbibliotheken in Berlin

Der Vorsitzende der Berlin-Brandenburger Schulbibliotheks-AG (AGSBB), Victor Wolter, hat in der Zeitschrift b:sl, Betrifft: Schulleitung, einen Beitrag zu Situation der Berliner Schulbibliothekslandschaft geschrieben und darin mehrere vorbildliche Projekte vorgestellt. Er kommt auf ca. 60 Schulbibliotheken, die in den vergangenen zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bildungspolitik, Schulbibliothek | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorankündigung: Schulbibliothekstage in Berlin und Hessen

In Hessen, dem Mutterland der deutschen Schulbibliothekstage, findet in einem Jahr, im Frühjahr 2015, der 22. Hessische Schulbibliothekstag in der Europäischen Schule Rhein-Main in Bad Vilbel statt. (Genauer Termin folgt.) Die LAG-Mitglieder sind ab sofort auf der Verbandshomepage aufgerufen, Vorschläge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Brandenburg, Hessen, Schulbibliothek, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Schulbibliotheken werden vorgestellt

Auf der Webseite der Berlin-Brandenburger Schulbibliotheks-AG, AGSBB e. V., werden schon seit Längerem Schulbibliotheken vorgestellt. Eine hübsche Idee, informativ, gut zu lesen, frei von – an dieser Stelle  – überflüssiger Statistik (Zahl der Ausleihen, Bestand, Öffnungszeiten) Zuletzt wurde der “Learning … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Schulbibliothek | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

60 Prozent der Berliner Bibliotheken sind inzwischen geschlossen

Der “Tagesspiegel” beruft sich auf Zahlen des Statistischen Landesamtes von 1997 und 2012. Weitere Schließungen in den Bezirken seien nicht auszuschließen. Eigentlich würde sich ja anbieten, auf Schulbibliotheken zurückzukommen, wie schon einmal in den 70er Jahren in Berlin (West). Natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bibliothek, Bildungspolitik, Leseförderung/Lesen, Schulbibliothek | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Der dbv und die Berliner Schulbibliotheken

Ich lese gerade die Wahlprüfsteine des Deutschen Bibliotheksverbandes in Berlin aus dem Jahr 2011. Wenig überraschend: Gefragt wird nach der Zusammenarbeit von öffentlichen Bibliotheken und Schulen, das Wort “Schulbibliothek” wird vermieden. Bemerkenswert, dass aber die Berliner Grünen daran denken. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bibliothek, Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

AGSBB wird Verein

Es ist geschafft: Die Aktiven der Berlin-Brandenburger AG haben einen Verein gegründet und beantragen die Gemeinnützigkeit.

Veröffentlicht unter Berlin, Brandenburg, Schulbibliothek | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Berliner Polizei sorgt sich um den Nachwuchs

Im Anhang zu dem Artikel des Tagesspiegel dazu berichtet ein Kommentator davon, dass vor Jahren derjenige wegen Beamtenbeleidigung bestraft wurde, der voraussagte, dass die Berliner Polizei immer mindestens zwei Polizisten auf Streife schicken wird: Einen, der lesen und einen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Osten überholt den Westen

Wenn Erich Honecker das noch erlebt hätte! (Wenigstens seiner Frau, der Volksbildungsministerin, ist es vergönnt.) Der Ländervergleichstest 2012 in Mathematik und Naturwissenschaften besagt, dass alle ostdeutschen Bundesländer zur Spitzengruppe gehören. Nur Bayern könne noch mithalten. Wie kommt´s?

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Brandenburg, DDR | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Südtirol zum Gedankenaustausch in Berlin

Markus Fritz, stellvertretender Leiter des Amtes für Bibliotheken in Bozen und zuständig für das Schulbibliothekswesen des Landes war zum Gegenbesuch bei Dipl. Bibliothekarin Simone Frübing, im Schulverwaltungsamt des Bezirks Treptow-Köpenick zuständig für die Schulbibliotheken. Neben dem Besuch von Schulbibliotheken wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Schulbibliothek, Schule | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner SPD erklärt Privatschulen den Krieg

schreibt der Tagesspiegel. Ähnlich wie schon Brandenburg will der Senat die Zuschüsse an Privatschulen kürzen. Die nicht sehr erfolgreiche Berliner Schulpolitik bringt viele Eltern dazu, weder Kosten noch Fahrweg zu scheuen, um ihren Nachwuchs in Privatschulen anzumelden. Dem soll ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bildungspolitik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar