Vom 5. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag zurück

Der Tagungsort, die Grünauer Gemeinschaftsschule liegt idyllisch nahe der berühmten Regattastrecke. Zusammen mit Dipl.-Bibliothekarin Sabine Wolf freute ich mich, dass unser gemeinsames Projekt der ersten Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstage weiter lebt und sich prächtig entwickelt hat.

Einen ausführlichen Bericht gibt es auf der Webseite der AGSBB.

Victor Wolter und das Organisationsteam hatten als Überraschungsgast für eine kurze, aber knackige Lesung Boris Pfeiffer gewinnen können. Der erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautor ist außerordentlich interessiert und engagiert in Sachen Schulbibliothek. Er überreichte der AG einen großen Stapel signierter Bücher. In dem Seminar, in dem es um die Entwicklung der Berliner Schulbibliotheken ging, diskutierte er mit.

Die Leiterin der gastgebenden Schule erhielt einen großen Blumenstrauß. Mich  beeindruckte besonders, dass sie den Strauß an die Schulbibliotheksleiterin weiterreichte.

Meine Präsentation:
Die Schulbibliothek – Klassenzimmer der Zukunft
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s