„Warum haben Sie uns das nicht gleich gesagt?“

Kürzlich erschien in der FAZ wieder einmal ein kritischer Artikel zu modernen Unterrichtsmethoden. Dazu gab es dann einen Leser/-innenbrief.

Ein Deutschausbilder erzählt von seinen Beobachtungen bei Gruppenunterricht:  Die Gruppen mussten sich selbst zusammenfinden. Das führte nicht immer zu günstigen Lerngruppen. In der Regel erledigten die Leistungsstärkeren die Arbeit und trugen auch die Ergebnisse vor. Wenn dann am Schluss der Lehrer zusammenfasste und, falls nötig, auch hier und da die Ergebnisse ein wenig korrigierte, meldete sich ein Schüler und sagte: „Warum haben Sie uns das nicht gleich gesagt?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s