Bewegtes Vorlesen

Die Stiftung Lesen informiert über ihre „innovative und nachhaltige Bildungsinitiative“ Lesen in Bewegung, die sie mit der Baden-Württemberg Stiftung (sic)  im Südweststaat durchführt.

Es geht ihr darum, „die Leseförderung mit Bewegungsansätzen mit Ziel [zu verbinden], Freude am Lesen zu wecken und die motorischen, emotionalen und kognitiven Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen zu stärken.“

Wie muss ich mir das vorstellen? Ich dachte bisher, dass man beim Vorlesen konzentriert zuhört, dass man sich nicht ablenken lässt, dass Bilder im Kopf entstehen. Wie bewegt man sich zum Vorgelesenen? Ein Videoclip zeigt, was gemeint ist.

Hat das jemand ausprobiert? Es wäre schön, davon zu hören.

Bewegtes Vorlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s