Neue Wirksamkeitsstudie zu Schulbibliotheken in USA

Das Schulbibliothekswesen des US-Bundesstaates Washington (nicht mit der Hauptstadt Washington D. C. zu verwechseln) kann sich sehen lassen. Das bescheinigt auch die jüngste der Wirksamkeitsstudien zu US-Schulbibliotheken: “The Washington State School Library Impact Study: Certified Teacher-Librarians, Library Quality and Student Achievement in Washington State Public Schools.

Schüler an Schulen mit gut ausgestatteten Bibliotheken und ausgebildeten Teacher-Librarians haben etwas bessere Abschlüsse, Kinder aus unteren Sozialschichten profitieren in hohem Maß.

(via Lyn Hay)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s