Neues Layout für den Schulbibliotheksblog Basedow1764

Jetzt habe ich mich endlich entschieden: Ein neues Layout für den Blog! Ich bin sehr textorientiert und das alte Layout wurde mir zu „bunt“. Wobei bunt meint: zu unübersichtlich.

Plattformen wie Pinterest oder Scoop.it wären nichts für mich. Jetzt sind alle Beigaben, die Widgets, auf einer Seite versammelt, die man mit dem Icon oben rechts neben dem Blogtitel aufklappt. Zuklappen lässt dich diese Seite, wenn man oben links „Startseite“ anklickt oder man scrollt nach unten.

Im Untertitel steht jetzt neben Schulbibliothek(en) und Schule auch Bildungspolitik. Sie kam ja schon immer vor. Eine weitere Neuerung soll sein, dass der Blog auf mobilen Geräten jetzt korrekter aufgebaut wird.

Auf Kommentare bin ich gespannt.

Nachtrag: Ich stelle jetzt fest, dass Kleingedrucktes, Randbemerkungen, Herkunftshinweise, die ich bisher in „Überschrift 6“ formatiert hatte und die in kleiner Schrift angezeigt wurden, jetzt gnadenlos in Großbuchstaben und zudem in großer, roter Schrift erscheinen. Vor allem längere Texte sind schlecht lesbar. Einiges habe ich schon geändert. Für Hinweise auf schlecht Lesbares bin ich dankbar.

Advertisements

2 Gedanken zu „Neues Layout für den Schulbibliotheksblog Basedow1764

  1. G. Brée

    Schön groß und gut zu lesen, aber ganz ehrlich, das „alte Layout“ gefiel mir besser. im aufgeklappten Teil in der Menuleiste links sollte besser getrennt werden: z.B. „Deutschlan – d“

    Antwort
    1. Basedow1764 Autor

      O je!
      Es musste aber einmal etwas Neues her.
      Die Deutschlan-d-Trennung stand bei mir auch anfänglich, verschwand dann aber. Auf jeden Fall Dank für die Rückmeldung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s