Verriss für Computerhirne

Der Mathematiker und Informatiker Alain Turing erwartete schon vor 15 Jahren, dass Computer denken können. Jetzt sagt der Informatiker David Gelernter, dass man diese Idee endlich begraben sollte. Wenn das menschliche Gehirn wie ein Computer funktionierte, wären wir alle Zombies.

Zwar kann man einen Computer mit gigantischen Informationsmassen füttern – Was ja durchaus Sinn macht – , aber ein Gehirn wird aus ihm nicht.

Advertisements

2 Gedanken zu „Verriss für Computerhirne

  1. E.Handel

    Herrn Turings Vorname wird „Alan“ geschrieben. Vor 15 Jahren war er außerdem schon eine ganze Weile tot.

    Antwort
    1. Basedow1764 Autor

      Sehr geehrte oder sehr geehrter E. Handel,
      es fällt mir dank Ihrer Intervention jetzt auf, dass die Formulierung in der Tat missverständlich ist. Turing sagte für etwa 2000 voraus, dass ein digitales Gehirn geschaffen worden wäre. Dass er da noch gelebt hat, wollte ich nicht zum Ausdruck bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s