Zugriffszahlen beim Schulbibliothekswiki

Nach mehreren Monaten schaue ich wieder einmal in das digitale Schulbibliothekslexikon. Die Zugriffszahlen sind seit Jahren erfreulich konstant. Die Seitenstatistik zeigt: „Schulbibliothekssoftware“ ist in den letzten zwei Jahren 9.500x aufgerufen worden.

Im ganzen Jahr gab es täglich über 100 Aufrufe bei 75 Nutzern.

Dass das Lexikon auch der ständigen Pflege bedarf, habe ich zugunsten der Blogs verdrängt und jetzt ein schlechtes Gewissen. Daher gibt es wenigstens ein paar kleinere Ergänzungen und Aktualisierungen, z. B. ein Link zu Crowdfunding.

Wie beim Blog auch waren meine Kommunikationserwartungen etwas zu hoch. Die Bitten zu Mitarbeit oder Kommentaren blieben weitestgehend unerfüllt. Es wird aber gelesen, auch schon einmal etwas für gut befunden, so dass ich doch das Gefühl habe, die Arbeit ist nicht umsonst. Vielleicht ändert es sich im neuen Jahr.

Vorschläge und Fehlerhinweise bitte per normaler E-Mail schicken, nicht im Wiki anfragen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s