50 Ways to Leave Your Lover

Paul Simons Liebe zu Listen ist auch bei Karen Bonanos School Library Advocacy ausgeprägt:

15ways

Auch der US-Jugendbuchmarkt ist von Paul Simon inspiriert:

„43 Gründe, warum es aus ist“ von Daniel Handler.

Eine sehr hübsche Geschichte von einer kurzen Liebe zweier Teenager. Erzählt wird retrospektiv von ihr anhand von 43 Gegenständen, die für die Beziehung bedeutsam waren. Aber an der Trennung ist sie wohl auch nicht ganz unschuldig. Tilman Spreckelsen (FAZ) sieht gute Möglichkeiten, im Unterricht aus der Sicht des Jungen erzählen zu lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s