Fahrradbibliothek

Die Stadtbibliothek in Seattle/USA geht mit einem Bücherfahrrad in die Stadt!

Auf Schulbibliothek übertragen hieße das: Geht in die Mensa, auf den Schulhof, in die Flure! Siehe noch einmal diesen Beitrag im Blog!

Beim Wiederlesen meiner Blogbeiträge finde ich einen Satz, der gut hierher passt: Für die Sportpokale gibt es eine Vitrine im Verwaltungsflur. Welche Autoren in der Schule gelesen haben, daran wird schulöffentlich nicht erinnert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s