Informationskompetenz gefragt: Wie hoch ist die Jugendarbeitslosigkeit in Europa?

Die Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa ist viermal so hoch wie in Deutschland. Das ist schlimm genug. Aber die Horrorzahlen von 50 und 60%, die deutsche Journalist/-innen kreieren,  verstärken nur die Neigung von deutschen Politiker/-innen, neue Milliarden zu versenken, ohne wirklich strukturelle Verbesserungen auf dem Arbeitsmarkt dieser Länder zu schaffen.

Wie berechnet man Jugendarbeitslosigkeit?

Zur „Unstatistik des Monats“
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s