Ein Lob der Schulbibliothek

vom britischen Autor Alan Gibbons im „Guardian“ am 22.3.2013:

„Die Bibliothek ist das Herz der Schule“ sagt er.

„Eine gute Bibliothek ist das Herzstück der Schule. Die besten, die ich besucht habe, werden ab dem frühen Morgen von Jugendlichen besucht, die über Büchern und Zeitschriften brüten, Sie bekommen Hilfe von der Schulbibliothekarin, nutzen die Computer, machen Hausaufgaben, spielen Computerspiele und Schach.

Alle Wege führen in die Schulbibliothek. Einige Schulbibliotheken sind in der Mittagspause so voll, dass unterschiedliche Essenszeiten gibt.

Die Schulbibliothek ist eine Alternative zum Schulhof und zur Cafeteria. Wer sie betritt, sieht Bücherschaufenster, Autorenposter oder Fotos von lesenden Lehrern und Schülern. Auf dem Monitor gibt es Buchempfehlungen.

Es gibt Leseclubs und Schreib-AGs. Die Schulbibliothekarin empfiehlt und berät. Die Schulbibliothek ist das Zentrum von Information und Recherche. Hier entsteht Lesekultur, hier wird das Curriculum vertieft.“

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ein Lob der Schulbibliothek

  1. Augustine V. Blake

    Schule und Schulbibliotheken gewinnen als Schnittstellen zur Welt des Lesens und der Medien für Kinder und Jugendliche immer mehr an Bedeutung. Eine Schulbibliothek unterscheidet sich in einigen wichtigen Bereichen grundlegend von einer Öffentlichen oder Wissenschaftlichen Bibliothek. Sie ist ein Serviceangebot an die Schulgemeinschaft und sollte stets in deren Qualitätsprogramm verankert werden. Dies hat Auswirkungen auf den Bestand, den Betrieb und die Nutzung.Zum Typus der Schulbibliothek gehört zum einen die schuleigene Schulbibliothek, oft auch „Mediothek“ genannt, zum anderen die „kombinierte“ Schulbibliothek in Form einer Zweigstelle innerhalb eines städtischen Bibliothekssystems.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s