Schulbibliotheken in Schweden im Schulgesetz

Im novellierten schwedischen Schulgesetz (Education Act) wurde das Ziel neu aufgenommen, dass alle Schüler/-innen Zugang zu einer Schulbibliothek haben sollen.

§ 36,2 sagt: „Eleverna i grundskolan, grundsärskolan, specialskolan, sameskolan, gymnasieskolan och gymnasiesärskolan ska ha tillgång till skolbibliotek.“

Dasselbe stand zwar schon seit 15 Jahren im Bibliotheksgesetz, wurde aber nicht beachtet.

Jetzt gibt es eine Richtlinien-Kommission, in der auch Helle Barrett sitzt. Ein wenig Schwung scheint also hinein gekommen zu sein.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.