Eltern legen Wert auf Schulbibliotheken

Die britische Marktforschungsfirma Ipsos MORI will in einer Elternbefragung herausgefunden haben, dass eine gut ausgestattete Schulbibliothek als wichtig angesehen wird.

An erster Stelle wird die Schule danach beurteilt, dass sie auf gutes Benehmen Wert legt. Dann kommt die Erwartung regelmäßiger Information durch den Klassenlehrer (per eMail!). An dritter Stelle steht die gut ausgestattete Schulbibliothek (74%). Erst danach kommt das Abschneiden der Schule im Ranking bei den nationalen Tests (63%).

Hier der Bericht im Observer

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.