Tipps und Tricks aus der Praxis – die Schulbibliothek der Grundschule

Hier ist das Ergebnis des Workshops “Tipps und Tricks für die Schulbibliothek der Grundschule”, der auf dem 2. Berlin-Brandenburger Schulbibliothekstag stattfand.

Das Arbeitspapier wurde von Inke Lukas (Grundschule am Fließtal), Gaby Mörsberger (Halensee-Grundschule), Estrella Velasco (Ellef-Ringnes-Grundschule) und Workshop-Teilnehmer/innen erarbeitet.

Das Papier kann als Checkliste  für die Gründung und den Betrieb einer Grundschulbibliothek genutzt werden. genutzt werden. Alles, woran man denken sollte. Alle, die man ins Boot holen muss.

Es enthält auch zahlreiche aktuelle, weiterführende Links.

Über Basedow1764

Die älteste Forderung nach Schulbibliotheken ist bei dem Schulreformer Johann Bernhard Basedow (1724 - 1790) zu finden. Daher der Name dieses Weblogs.
Dieser Beitrag wurde unter Fachliteratur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tipps und Tricks aus der Praxis – die Schulbibliothek der Grundschule

  1. Pingback: Das Schüler-Lehrer-Portal der Münchener Stadtbibliothek « Nur mein Standpunkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s