Was eine Grundschulbibliothek leisten kann

Vor zwei Jahren hörte ich auf der IASL-Konferenz in Lissabon den Beitrag einer norwegischen Lehrerin und ihrer Schulleiterin über die Bibliothek Ihrer Schule. Es gibt in der Schule in Vahl eine Vielzahl von Migranten, 26 Sprachen werden gesprochen. Wie die Bibliothek damit umgeht und was sie zur Integration beiträgt, davon erzählten die beiden Kolleginnen.

Grundschule New York

Grundschule in New York

Jetzt finde ich unter den Beiträgen zur IFLA-Konferenz in Quebec wieder einen Vortrag der Lehrerin Gry Enger, in der sie noch einmal auf die damalige Fallstudie Bezug nimmt. Sie hat zwei Jahre später mit sechs Schülerinnen und Schülern mit „Migrationshintergrund“, die sie 2006 vorstellte, ausführliche Interviews gemacht, in denen sich die Interviewten an die Bibliothek erinnern.

Sehr lesenswert (in Englisch, aber leicht zu lesen): Die Schulbibliothek ist mehr als ein Lernort!

Advertisements

2 Gedanken zu „Was eine Grundschulbibliothek leisten kann

    1. Basedow1764 Autor

      Es war wohl ein technisches Problem. Der externe Link funktionierte nicht mehr. Ich habe jetzt mit der Datei verlinkt.
      GS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s