Schlagwort-Archive: Stasi

Ich liebe den rbb

nicht besonders. Aber siehe die Nachträge!!! Das liegt einmal an den Rührgeschichten, die die Abendschau über Ein-Euro-Jobber in Schulbibliotheken gebracht hat. Die TV-Journalistin kann sich dann als Retterin des Jobs darstellen, da sie Landräten vor laufender Kamera eine Zusage abringt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandenburg, DDR, Informationskompetenz, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesetipp: Rayk Wieland, Ich schlage vor, dass wir uns küssen

Es gibt ein paar Bücher, durch deren Lektüre man sich ganze Bibliotheken ersparen kann. Wenn man sie gelesen hat, braucht man keine weiteren. Wer wissen will, wie die DDR war, sollte dieses Buch lesen. (Vorkenntnisse könnten nicht schaden. Denn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR, Lesetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesetipp: Joachim Gauck, Winter im Sommer, Frühling im Herbst

Dreimal konnte ich schon Joachim Gauck erleben, zu unterschiedlichen Themen und vor unterschiedlichem Publikum. Es war jedes Mal beeindruckend, ihn zu hören. Daher war es klar, dass ich seine Biographie kaufe. Er erzählte auf einer Veranstaltung, wie schwer ihm gefallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR, Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar

Brandenburger Enquetekommission steht (fast)!

Die Enquetekommission, die den berühmt-berüchtigten “Brandenburger Weg” nach der sog. “Wende” untersuchen soll (“Unsere kleine DDR”), steht kurz vor der Verabschiedung im Landtag. Der Coup der Oppositionsparteien im Landtag ist wohl gelungen. Das Ganze ist wieder einmal ein Lehrstück für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Platzeck praeceptor occidentis

„Was wir brauchen, sind endlich mal Filme über das wirkliche Leben (in der SED-Diktatur; G.S.), in denen sich die Leute wirklich widergespiegelt fühlen.“ Die Westdeutschen, die sich in aller Regel nicht für den Osten interessierten, könnten dann dazu gebracht werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Lehrerhandreichung zu Klaus Kordons „Krokodil im Nacken“

Der Beltz-Verlag gibt zur Schulbuchausgabe der autobiographischen Erzählung eine Lehrerhandreichung heraus. Allen, die nicht das Glück haben, in ihrer Schulbibliothek die Themenkiste „Ampelmännchen und Todesschüsse“ vorzufinden oder die nur drei Unterrichtsstunden Zeit für die Aufarbeitung der DDR haben, sei mindestens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandenburg, DDR, Leseförderung/Lesen, Lesetipp, Schulbibliothek, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neu in der DDR-Medienkiste “Ampelmännchen und Todesschüsse”

Stand: 28.05.09 Todesautomatik. Die Staatssicherheit und der Tod des Michael Gartenschläger von Lothar Lienicke und Franz Bludau Frankfurt/M: Fischer 22008, 349 S., 10,95 €, 9783596159130 Michael Gartenschläger liebte Rock´n Roll, insbesondere Ted Herold. Er besuchte vor dem Mauerbau gerne die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR, Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medienkiste DDR (4): Antisemitismus, Leseland DDR

Dr. Gysi hat kürzlich in einem Beitrag im “Tagesspiegel” darauf hingewiesen, dass die DDR niemals antisemitisch gewesen wäre. Unter Ostalgikern gibt es immer einen Aufschrei, wenn diese Legende zerstört wird. Wohlgemerkt, es geht nicht um Antizionismus oder Israel-Kritik. Dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR, Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Medienkiste DDR (3): Schülerwissen, Korruption und guter Sex

Der Artikel „Medienkiste DDR (2)” wurde allmählich sehr lang. Das Thema ist aber keineswegs zu Ende. Daher ein weiterer Artikel. Zur Medienkiste “Ampelmännchen und Todesschüsse” hier. Die Studie über das Schülerwissen über die DDR schlug hohe Wellen. Dies schlug keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare