Schlagwort-Archive: Computer in der Schule

Der Matthäuseffekt der Bildungstechnologie

Mit Computern werden gute Schüler besser, schwache Schüler schlechter. Das ist das Ergebnis der Neumann-Celano- Studie. Sie wurde an zwei Stadtteilbibliotheken in Philadelphia durchgeführt. Die beiden Bibliotheken sind gleich gut multimedial ausgestattet, die Nachbarschaften unterscheiden sich aber sehr: Ein Viertel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Schule | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Finnlands Lehrer verlassen sich nicht auf Technologie

Die amerikanische Erziehungswissenschaftlerin Diane Ravitch zitiert in ihrem Blog einen Bericht auf politico.com über Finnlands Schulen. Darin wird mit Erstaunen festgestellt, dass Unterrichtstechnologie in den Schulen keine große Rolle spielt. Das wichtigste sei nach wie vor, exzellent ausgebildete Lehrer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Medien, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar

Drei zu eins: Die Computeraustattung der Schule der Zukunft

Der TV-Sender Phönix zeigt einen Beitrag über die Schule der Zukunft. Vollcomputerisiert, was sonst. Was ist da zu sehen? DREI Schüler beugen sich über EIN Tablet. Doug Johnson, Lehrer, Autor, Blogger und Leiter des Schulbibliotheksamtes der Stadt Mankato in Minnesota … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Hessen, Medien, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Digitales Desaster in den Schulen von Los Angeles

Knall auf Fall wurden sie eingeführt: Ein iPad für jeden Schüler in der Stadt. Ca. 735 Millionen € Kosten für Geräte, Software und Gebäudeinfrastruktur. Nach einem Monat herrscht Chaos. Warum?

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Internet, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

US-Schüler schreiben ein Handbuch über digitales Lernen und Lehren

Sie verlangen für das E-Book 4,99 $, um eine Klassenfahrt zu finanzieren. Dass man sich die Ausgabe sparen kann, meint dieser Rezensent (in Englisch).

Veröffentlicht unter Internet, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nützt Blended Learning?

Eine klare Antwort auf die Frage, ob Technologie das Lernen verbessert, scheint nicht leicht zu fallen. So ist in Deutschland bisher nicht herauszufinden, ob die Milliarden, die für EDV in Schulen ausgegeben wurden und werden, zur signifikanten Steigerung der Schulleistung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Internet | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wunschzettel eines Berufsschullehrers: 15 Tablets. Das Für und Wider

Im Blog “Lernen heute”

Veröffentlicht unter Internet, Unterricht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das Netz in der Pädagogik: Antworten auf Fragen, die keiner gestellt hat.

Die kürzlich erwähnte Datenbank des Medien-Forschungsverbundes Südwest enthält einen Aufsatz des Medienwissenschaftlers Frank Haase. Leider bibliographiert der Forschungsverbund nicht und über Herrn Haase finde ich anderswo nur Hinweise auf Publikationen in den 90ern. Auch der hier zitierte Aufsatz stammt aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Informationskompetenz, Internet | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Klassenzimmer hat ausgedient: Telefonplan-Schulen in Schweden

Die bilinguale Vittra-Telefonplan-Schule in Stockholm eröffnete im August 2011. via businessinsider Die Schulhomepage Was die Schulleiterin sagt.

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Medien, Schule, Unterricht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gegenstudien: Spitzer ist blöd?

Auf dem Bildungsmarkt ist es wie in der Wirtschaftswissenschaft. Für jede Behauptung gibt es eine wissenschaftliche Studie. Und eine wissenschaftliche Studie, die das Gegenteil zu beweisen behauptet. Meist sind es Details im Design der Studie oder einschränkende Äußerungen der verantwortlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Internet, Schule, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar