Black Box Unterricht

Das ZDF hat ein, nach Aussage hauseigener PR-Expert/-innen, noch nie dagewesenes Experiment durchgeführt: Sechs Monate waren Kameras in zwei Gymnasialklassen installiert und sollten Unterrichtswirklichkeit einfangen. Es kommentiert der Philosoph Richard David Precht. Seit er ein Buch über Schule geschrieben hat, gilt er als Experte.

“Was bringt das?” fragt Michael Hanfeld in der FAZ v. 23.9. “Es bringt, um es kurz zu machen: nix.”

Dem ist nichts hinzufügen.

Hanfeld empfiehlt den Film von Anja Reschke “Lehrer am Limit” (NDR 2013).

ekz-Onleihe probeweise mit Kaufen-Button

Die E-Book-Onleihe der ekz für öffentliche Bibliotheken experimentiert mit einem “Kaufen-Button” für diejenigen, die die langen Wartezeiten auf E-Books stören. Pro und Contra wird von Kommentator/innen ausgiebig erörtert.

Infoseite von divibib, der ekz-Tochterfirma für Onleihe

Thomas Mann live!

Eine Filmaufnahme aus dem Jahr 1929 zeigt Thomas Mann als ersten deutschen Schriftsteller im Tonfilmstudio. Er spricht “Worte zum Gedächtnis Lessings”. Thomas Mann ist sich des historischen Moments sehr bewusst. Seine ersten Sätze gelten dem Medium.Er macht seine Sache gut, finde ich. (Meine Facharbeit in der Oberprima handelte von Thomas Mann, daher …)

(via faz.net)