Archiv des Autors: Basedow1764

Über Basedow1764

Die älteste Forderung nach Schulbibliotheken ist bei dem Schulreformer Johann Bernhard Basedow (1724 - 1790) zu finden. Daher der Name dieses Weblogs.

Gesammelte Lesetipps

Hier sind die Lesetipps der letzten sechs Jahre im Blog. Es sind Jugendbücher, schulbibliothekarische Fachliteratur und historische Sachbücher. Bei letzteren überwiegen die Themen DDR und Ostmitteleuropa, weil mich das interessiert, wenn mir das Schulbiblikotheksthema Zeit dazu lässt. :-) (Ab Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wir spenden für Schulbibliotheken in Togo

Für die ehemalige Kolonie Togo verspüren wir noch heute eine gewisse Verantwortung. Kann das erklären, warum deutsche Schulen so gerne für Schulbibliotheken in Togo und anderswo in Schwarzafrika sammeln? “Sponsorenlauf der Schüler/-innen des Von-Müller-Gymnasiums in Regensburg für eine Schulbibliothek in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulbibliothek | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Qualitätsoffene Lehrerbildung

Eine Pressemitteilung des BMBF hat die Überschrift: “Qualitätsoffensive Lehrerbildung gestartet”. Ich hatte mich verlesen: siehe Überschrift!

Veröffentlicht unter Bildungspolitik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Amira – Leseförderung für zweisprachige Kinder

Amira ist ein vom Bund gefördertes Leseförderprogramm für Grundschulkinder mit Migrationshintergrund. Man kann online Kinderbücher lesen oder sich vorlesen lassen und dazu passende Spiele spielen. Die ehemalige Lehrerin Elisabeth Simon hat dafür 40 kleine Geschichten verfasst, die illustriert wurden. Amira … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseförderung/Lesen, Schulbibliothek, Unterricht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grenzen schulischer Anstrengungen

Thomas E. Schmidt schrieb vor Jahren in der Zeit: “Inzwischen sehen die meisten, dass auch eine weitere Bildungsreform nicht die Versprechen der alten wird einlösen können, mehr noch, dass Bildung mit staatlicher Vorsorge überhaupt wenig zu tun hat. Bildung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Schule | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sexuelle Vielfalt im Unterricht (2)

Wie sich die Zeiten ändern. Als wir Bücher wie den Sexualkundeatlas oder Lennart Nilssons “Ein Kind entsteht” im Bestand der Schulbibliothek hatten, liefen wir Gefahr, von eifrigen Eltern zensiert zu werden. Denen missfielen die Zeichnungen vom Fortpflanzungsvorgang oder die Bilder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandsaufbau, Bildungspolitik, Schulbibliothek, Unterricht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Informationskompetenz und Schule: Sehr komplex

Die Lehrerin und frühere Schulmediotheksleiterin Nathalie Mertes wurde mit der Fallstudie “Teachers’ conceptions of student information literacy learning and teachers’ practices of information literacy teaching and collaboration with the school library” gerade an der Berliner Humboldt-Universität von den Professoren Konrad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Schulbibliothek, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die andere Heimat. Chronik einer Sehnsucht

Dieser Beitrag fällt aus dem thematischen Rahmen. Sei´s drum! Ich stamme aus einem Dorf in Rheinhessen. Zu meiner Heimat zähle ich großzügig den Mittelrhein und die Pfalz dazu, vor allem den Hunsrück. Dort stand das Landheim meiner Schule, dort habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulbibliothek | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Präsentationsprüfungen und Schulbibliothek

Für die fortgeschrittenere Schulbibliotheksfraktion sind Präsentationsprüfungen ein wichtiges Argument. Die Präsentationsprüfung ist Ersatz für oder Teil einer mündlichen Prüfung. Der Kandidat bzw. die Gruppe stellen ein Thema mit medialer Unterstützung  dar, also mit Beamer und Powerpoint oder dessen noch bunteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungspolitik, Hessen, Schulbibliothek, Schule | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Revisited: Servicezentrum Medien und Schule im Main-Taunus-Kreis (2010) – Heiße Luft

Vor vier Jahren erschien eine Pressemeldung der Pressestelle des Main-Taunus-Kreises in Hessen, in der ein Servicezentrum Medien und Schule – SMS – angekündigt wurde, eine Zusammenlegung von Kreisbildstelle und den Resten der Kreisbücherei, ergänzt um ein gemeinsames Internetportal mit Datenbanken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hessen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar