ACTA

Im Zusammenhang mit meinem Lesetipp “Little Brother” von Cory Doctorov stoße ich auf ACTA.

Holt die Wirklichkeit die Fiktion ein? Bemerkenswert: Manche Kommentare sind sehr überlegt und zurückhaltend. Auch im Internet sollte man einen kühlen Kopf bewahren. Ob information literacy da hilft?

Nachtrag: Dieter Nuhr wird nun ein shitstorm treffen. Dazu passend zitiert das Handelsblatt das Programm der Piraten: “Unserer Meinung nach gibt es kein geistiges Eigentum.“

Über Basedow1764

Die älteste Forderung nach Schulbibliotheken ist bei dem Schulreformer Johann Bernhard Basedow (1724 - 1790) zu finden. Daher der Name dieses Weblogs.
Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu ACTA

  1. Pingback: Politiker müssen keine Ahnung haben | Basedow1764's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s